Rätselseite 

Im Allgemeinen ist es ja so, dass gerade Techniker nicht gerne Rätsel lösen. Besonders, wenn es um irgendwelche Fangfragen geht, hat der Techniker wenig Freude damit. Doch es gibt auch Rätsel, die sich nur durch reine Logik lösen lassen. Hier sind zwei Aufgaben für Sie, die 100%ig keine Fangfragen sind und für die es eine genau definierte Lösung gibt.



Rätsel 1: Das Brückenproblem

4 Leute stehen in der Nacht vor einer Brücke. Sie haben zusammen eine Taschenlampe. Maximal 2 Leute können gleichzeitig mit der Taschenlampe über die Brücke gehen. Alle 4 Leute müssen innerhalb von 17 Minuten auf der anderen Seite der Brücke sein.
Dazu ist jedoch festzuhalten, dass jeder der vier Menschen für eine Brückenüberquerung unterschiedlich lange benötigt.

Person A braucht 1 Minute.
Person B braucht 2 Minuten.
Person C braucht 5 Minuten.
Person D braucht 10 Minuten.

Wenn zwei Leute die Brücke überqueren bestimmt der langsamere von beiden das Tempo. Die Menschen können ihr eigenes Tempo weder beschleunigen noch verlangsamen, sie können auch keine Hilfsmittel u. dgl. benutzen, schwimmen usw. Die Taschenlampe kann nicht geworfen werden, sondern muss jedes Mal zu Fuß befördert werden.
Es können auch keinesfalls mehr als 2 Leute gleichzeitig über die Brücke gehen. Der Rückweg über die Brücke muss jeweils eingerechnet werden.

Beispiel: Wenn zunächst A mit D geht, benötigen die beiden 10 Minuten hin, geht A retour benötigt er dafür eine weitere Minute, geht er dann mit C benötigen sie 5 Minuten hin und A wiederum 1 Minute retour.

Zusammengezählt sind nun 17 Minuten vorbei und A und B sind noch immer am falschen Ufer der Brücke.  VERSAGT !

Diese Frage wird in den USA für Bewerbungsgespräche verwendet.
Die Kandidaten haben GENAU 5 MINUTEN zur Lösung der Aufgabe !



Rätsel 2: Wer hat den Fisch ?

Gehören Sie zu den 2 % der intelligentesten Personen der Welt ? Es gibt keinen Trick bei diesem Rätsel, nur pure Logik.
Also: Viel Glück und geben Sie nicht auf !

1. Es gibt 5 Häuser mit je einer anderen Farbe.
2. In jedem Haus wohnt eine Person einer anderen Nationalität.
3. Jeder Hausbewohner bevorzugt ein bestimmtes Getränk, raucht eine bestimmte Zigarettenmarke und hält ein bestimmtes Haustier.
4. Keine der 5 Person trinkt das gleiche Getränk, raucht die gleichen Zigaretten oder hält das gleiche Tier, wie sein Nachbar.

Frage: Wem gehört der Fisch ?

Ihre Hinweise:
Der Brite lebt im roten Haus
Der Schwede hält einen Hund
Der Däne trinkt gerne Tee
Das grüne Haus steht links vom weißen Haus
Der Besitzer des grünen Hauses trinkt Kaffee
Die Person die Pallmall raucht hält einen Vogel
Der Mann der im mittleren Haus wohnt trinkt Milch
Der Besitzer des gelben Hauses raucht Dunhill
Der Norweger wohnt im ersten Haus
Der Marlboro-Raucher wohnt neben dem der eine Katze hält
Der Mann der ein Pferd hält wohnt neben dem der Dunhill raucht
Der Winfield-Raucher trinkt gerne Bier
Der Norweger wohnt neben dem blauen Haus
Der Deutsche raucht Rothmanns
Der Marlboro-Raucher hat einen Nachbarn der Wasser trinkt

Einstein erfasste dieses Rätsel im letzten Jahrhundert. Er behauptete, 98 % der Weltbevölkerung seien nicht in der Lage, es zu lösen.
Viel Spaß beim Ausprobieren !



Da es sich hier um eine Seite für Techniker handelt, wird auch eine Lösung angeboten. Natürlich nur, gegen eine kleine geistige Anstrengung. Denn wenn sie schon das Rätsel nicht selber lösen können oder wollen, dann sollen Sie wenigstens etwas anderes dafür tun. Lesen Sie die angeführten Artikel und beantworten sie die Frage. Geben Sie das gesuchte Wort (Groß-/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt) in das Lösungsfeld ein und drücken sie "Lösung anzeigen". Wenn Sie ein falsches Wort eingeben, sehen Sie nur Mist !
Für Programmierer: Die Lösung ist mit dem Wort XOR verknüpft, im Quelltext werden sie also nichts finden, außer den verschlüsselten Text ! Wenn es jemand gelingt, diesen anderweitig zu decodieren, dann sehe ich das auch als eine genügend große geistige Anstrengung an.

Für die Lösung des 1. Rätsels lesen sie den Artikel Schwingungen und Resonanzen in der Mechanik und dann beantworten Sie folgende Frage:

Wie wird eine Schaukel in Schwingung versetzt ? (12 Buchstaben)

Lösungswort: 


Für die Lösung des 2. Rätsels lesen sie den Artikel Schwingungen und Resonanzen in der Elektrotechnik und dann beantworten Sie folgende Frage:

Wodurch erzeugt der Teslatrafo die hohe Spannung ? (22 Buchstaben)

Lösungswort: 



Allgemeines über die HC&RS Homepage